Mila - Help for Dogs e.V.

Vermittlungsablauf


Wir freuen uns wenn Sie sich in eines unserer Tiere verliebt haben und diesem ein schönes Zuhause bieten wollen....

Jetzt heißt es, was müssen Sie tun?


- Nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf (Telefonisch/per Email) damit wir ein persönliches Gespräch führen können um zu schauen ob es auch der richtige Hund für sie ist

- Als nächstes bekommen sie von uns einen Fragebogen (Selbstauskunft). Diesen bitten wir Sie sorgfältig auszufüllen und an uns

  zurück zu schicken.

- Wenn alles paßt wird als nächstes bei Ihnen Zuhause eine sogenannte Vorkontrolle stattfinden. Das heißt es kommt entweder jemand aus unserem Verein, oder bekannte Tierschützer zu ihnen um sich die Gegebenheiten vor Ort anzusehen. Bei diesem Termin können auch noch offene Fragen geklärt werden.

- Wenn die Vorkontrolle positiv war, wird der Hund für sie ausreisefertig gemacht und alle erforderlichen Maßnahmen werden getroffen damit dieser bald bei ihnen sein kann.

- Unsere Hunde reisen mit Traces nach Deutschland

Wir melden vor Ausreise die Hunde für sie auch schon bei Tasso e.V. an.

 

 

Wenn der Hund nun bei Ihnen einziehen kann gilt es noch einige Vorbereitungen zu treffen:

-         Bitte besorgen Sie Halsband, Geschirr und Leine (Bitte in den ersten Wochen den Hund noch an     Leine UND Geschirr führen bis er sich gut eingelebt hat)

-         Geeignetes Futter

-         Tierhalterhaftpflichtversicherung

-         Decke, Körbchen in entsprechender passender Größe

-         Transportbox oder Anschnallgurt für die erste Autofahrt

-         Nach Ankunft den Hund bitte bei der zuständigen Behörde anmelden